Rezensionen

Pressestimmen zu „Frankreich – im Herzen“
„Das ist mutig: Ein Frankreich-Buch, weit weg von den Schwärmereien des deutschen Bildungsbürgertums, das in den Osterferien die Provence unsicher macht. Ein Frankreich-Buch, das die mitunter beinharten Erlebnisse eines deutschen Ehepaars schildert, das fünf Jahre bei Clermont-Ferrand in der Auvergne gelebt hat. … Ein Muss für alle, die glauben, Frankreich gut zu kennen, und ein doppeltes Muss für alle, die vorhaben, nach Frankreich überzusiedeln. Nach diesem Buch werden solche Pläne überdacht.“

Regio-Magazin

„Wohltuend humorvoll und ohne peinliche Annäherungsversuche schreibt Brigitte Lüger-Ludewig über die Tücken des Alltags und von den Freuden aus Kellern und Küchen, wobei auch einige äußerst Appetit anregende Rezepte nicht vergessen wurden.“

Die Rheinpfalz

„Man könnte Brigitte Lüger-Ludewigs Buch als Mischung zwischen einem In-Reiseführer und einem Frankreich-Knigge bezeichnen. … Trotz der kritischen Haltung ist das äußerst lesenswerte Buch eine Liebeserklärung an das Nachbarland.“

Badisches Tagblatt

„Gnadenlos rechnet Brigitte Lüger-Ludewig mit den Franzosen beispielsweise beim Thema Hygiene ab, aber auf eine herrlich trockene Art, dass man laut herauslachen muss, obwohl man beim Lesen eine Gänsehaut bekommen müsste.“

Schwarzwälder Bote

Frankr.Rez2
FrankrRez1
Frankr. Rez Marktplatz
Frankr.Rez7
Frankr.Rez8
Frankr.Rez9
Quelle: die tageszeitung, 10./11. Februar 2001
Frankr.Rez31
  Nouveaux Cahiers d´allemand 2002/1                                                                   20ème année
Réne Métrich, Professeur à l´Université de Nancy 2
Frankr.Rez4
tomrez
Frankr.Rez6a
Frankr.Rez6b
Autor: Dr. Josef Bessen, Oberstufenkolleg Bielefeld

 


Hit Counter provided by laptop reviews